• Richard Plackinger - Foto 2016
  • Mai 1973 Benni Breidert, Günter Meyer, Richard Plackinger und Felix Zepezauer
  • Einmessung der Grabungsfläche mit Messrahmen
  • Das Zeichenbrett erleichtert das Zeichnen
  • Jede Ausgrabung ist eine Zerstörung und der Befunde muss genaustens dokumentiert werden
  • Bei Notgrabungen spielt das Wetter keine Rolle
  • Notgrabung in der Baumschule Picard
  • Bei der Grabung ist das Foto für die Beurteilung des Befundes sehr wichtig
  • Das Zeichnen ist für die spätere Beurteilung des Befundes von Wichtigkeit!
  • Zerstörtes Kegelhalsgefäss in Fundlage
  • Kegelhalsgefäss nach der Restaurierung
  • Zeichnung: Befund Männerbestattung: der Hallsattkultur, 700-450 v. Chr.
  • Zeichnung: Befund Frauenbestattung der Hallstattkultur
  • Zeichnung: Befund Doppelbestattung von Mann und Frau unter einem Grabhügel, der durch Trassenführung von der Gasleitung gestört wurde
  • Zeichnung: Steinkistengrab der Urnefeldkultur mit Adelskeramik
  • Zeichnung: Gräberfeld Teufelskaute, Stand 1972
  • Zeichnung: Grab 1, Steinkistengrab der Bronzezeit. Grab 1(F) Skelett einer Frau ca. 19 Jahre der Merowingerzeit
  • Zeichung: Grab in Steinpackung mit Brandplatz der Bronzezeit
  • Grabungsplan mit Störung durch Raubgräber - Grab mit Angelhacken als Beigabe
  • Christa Plackinger 1985 Texte für Druckausführung
  • Pläne für Vitrinenbestückung
  • Unterlagen Museumskonzept
  • Pläne für Modelle von Gussformen in der Bronzezeit
  • Ehrenbrief der Stadt Mühlheim am Main
  • Ehrenbrief des Landes Hessen
  • Richard Plackinger - Email: rplacki@t-online.de